Wie man seinem Content Inhalt gibt

Viraler Content gehört heutzutage zu einer guten Vermarktung seiner Marke. Und da Facebook, twitter &Co. stets Zuwachs bekommen, gibt es auch hier wichtige Steps die man beachten sollte, um seine Reichweite zu erreichen, die einen weiterbringen. „Viral Content“ bedeutet demnach Inhalte zu posten, die schnell geteilt und verbreitet werden können.
Welche Steps einen Beitrag viral machen, haben wir hier zusammengefasst:

 #snackable
Wie unsere leckeren Rezeptideen, muss auch Ihr Post kurz und knackig sein, damit Sie Ihre Community nicht langweilen und vergraulen. Deshalb achten Sie hier auf eine angemessene Länge Ihrer Beiträge.

 #trendy
Finden Sie eine aktuelle Topic die in Social-Media Kanälen angesagt ist. So können Sie schnell Massen bewegen und eine große Community erreichen.
Sagt Ihnen die Seite worldrecord_egg was? Mit einem einzigen Bild, auf dem ein Ei in Großaufnahme zu sehen ist, verbreitete sich dieser Post wie ein Lauffeuer. Klar, dass auf diesen Zug viele Nutzer aufgesprungen sind und hunderttausende Likes absahnten, indem sie sich mit einem Ei ablichteten.

#emotional
Trotz Fakten und Informationen, sollte Ihr Beitrag stets Emotionen auslösen, die sich positiv auf Ihre Reichweite auswirken. Ideen und Gefühle werden stets von einer Geschichte getragen und können so leichter weitererzählt werden, was Ihnen nur Vorteile einbringen kann.

 #schnell
Trends ändern sich wie das Wetter und deshalb sollten Sie zügig Beiträge fertigstellen, damit Sie die volle Aufmerksamkeit der Nutzer erreichen können.

 #international
Kommunikation ist Alles. Achten Sie daher auf die Herkunft Ihrer Zielgruppe und passen Sie sich bestenfalls an. Gehen Ihre Beiträge um die Welt, so machen Sie sich auch auf „Shitstorm“ gefasst, da nicht jeder Ihrer Meinung sein wird. So ist es also umso wichtiger, Ihre aktuelle Community zu pflegen, damit auch sie an Ihrer Seite steht.

Fazit
Viralen Content im Internet zu kreieren ist kein Zuckerschlecken und bedarf vieler Komponenten die zusammenwirken. Seien Sie also stets kreativ und gehen Sie mit der Masse mit. Natürlich gehören ein wenig Glück und ein gutes Timing auch dazu.
Falls Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, wir von NUSSBAUM Marketing & Kommunikation stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns, Sie und Ihr Unternehmen voranzubringen!

 

Quellen:
Onlinemarketing.de
Neilpatel.com
Webartisan.de